Home > Produkte und Leistungen

Produkte und Leistungen

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung von Sonderlösungen zur Prüfung von Maßen, Konturen und Geometrien. Direkt an der Fertigungsmaschine oder im Messraum.

 

Einfach und schnell - auch bei mittlerer Seriengröße. Unsere mechanische und pneumatische Messtechnik garantiert höchste Präzision und Wiederholbarkeit.

 

Unsere Kunden sind führende Hersteller vor allem aus den Bereichen Automobilindustrie, Maschinen- & Anlagebau und Medizintechnik.

Die Lehre - der mechanische Klassiker

Ganz gleich, ob es um ein einziges µ beim Durchmesser einer Welle geht oder um den Biegeradius eines Rohrs - mechanische Lehren sind schnell und simpel anwendbar.

 

Richtig konstruiert und gefertigt, garantieren sie höchstes Niveau in der produktionsbegleitenden Qualitätssicherung.

 

Beispiele:

Stecklehren, die eine Form im Gut- und Ausschussbereich prüfen,

Kegeldorne- und Hülsen, Male/Female-Steckerprüfungen.

Mechanische Form- und Prüflehren

Einstellmeister / Kalibriernormale

Mechanische Mess-Komponenten

Wir fertigen die "Ur-Meter" für die Kalibrierung Ihrer Messvorrichtungen. Diese übertreffen bei weitem jene Präzision, die für die späteren Serienteile gefordert ist.Wir verfügen über die notwendige

 Metall-Bearbeitungstechnik und die erforderlichen Messeinrichtungen. Z.B. in unserem klimatisierten, auf konstanten 20°C gehaltenen Labor.

 

Einstellringe dienen auch zum Prüfen und Kalibrieren pneumatischer Prüfdorne und anderer Messmittel.

 

Anwendungsbeispiele:

- Einstellmeister für Nockenwellen-Messmaschinen

- Rundheitsnormale

- Kalibriernormale für Kolben

Je ungewöhnlicher die Herausforderung, desto mehr lohnt es sich für Sie, frühzeitig mit uns zu sprechen. Ob Merkmale eines Werkstücks einer präzisen Wartung unterzogen werden sollen oder das Werkstück unter einer Messmaschine optimal positioniert werden muss - wir haben die nötige Erfahrung und zahlreiche ähnlich gelagerte Aufgabenstellungen bereits gelöst.

 

Produktbeispiele, bei denen wir eigens Messvorrichtungen konzipiert und realisiert haben:

- Pleuel, Nockenwellen, Kolbenmessungen

- Kabel / Stecker Positionsprüfung

- Abgasrückführleitungen

- Sondermessspitzen oder Messtaster für Messmaschinen

- Implantate

 

Die Lösungen reichen von rein mechanischen bis hin zu pneumatischen / computergestützten Ausführungen.

Spezielle Messvorrichtungen

Pneumatische Messsysteme

Pneumatisches Messen mit dem Rückprall der Luft

Selbst Experten sind die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten dieser hochpräzisen Messmethode oft nicht geläufig. Vor allem Innendurchmesser von Bohrungen und Wellen oder (innen umlaufende) Nuten lassen sich mit dieser Technik vergleichsweise einfach, berührungslos und reproduzierbar messen.

 

Anwendungsbeispiele für pneumatische Messdorne:

Zylindrische Formen, aber auch andere Konturen werden aufs µ genau geprüft. Mit mehreren Messebenen kann neben dem absoluten Maß auch die Rundheit und zylindrische Form gemessen werden.

Messmittel nutzen sich ab, verschleißen.

Kostengünstiger als der Ersatz ist das "Refurbishing" durch den Experten.

 

Wir reparieren taktile Lehren und pneumatische Mess-Systeme und Einstellmeister, wenn sie durch die Prüfmittelüberwachung aussortiert werden. Oder wir passen sie veränderten Messaufgaben an.

 

Auch Fabrikate anderer Hersteller.

Reparaturen

Prototypen / Kleinserien

Große Stückzahlen sind nicht unser Metier.

 

Wir sind auf Kleinserien von 1 bis 50 Stück eingestellt, bei denen Top-Präzision aus unserer

Lehrenfertigung gefragt ist.

Wir konstruieren in Solid Works 3D step.

Nutzen Sie dabei unsere Erfahrung, wenn es um das Konzipieren und Entwickeln von Lehren,

Vorrichtungen und Messeinrichtungen geht.

Konstruktionen / Prüfmittelkonzepte

zurück zur Auswahl